Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vorteile eines Wärmepumpentrockners ?

#1
Liebe Leser,

ich muss mir mal eine Lösung wegen dem trocknen der Wäsche Suchen. Bisher habe ich die Wäsche im Keller getrocknet, jedoch bleibt da der Platz weg und die Wäsche braucht so lange bis die getrocknet ist.

Ich suche demnach nach einem Wäschetrockner, weiß jetzt nur nicht ob es ein Wärmepumpentrockner sein soll oder halt der normale.

Habt ihr denn Tipps oder würdet mir einen Anhaltspunkt geben können ?
Die Energie kann nicht verschwinden, sie kann sich nur umwandeln...
Offline
Zitieren
#2
Gruß Smile

Meiner Meinung nach sind die mit der Pumpe viel besser.
Der Strom- und Energieverbrauch der Wärmepumpentrockner ist geringer, als von der EU vorgeschrieben. Im Vergleich zu herkömmlichen Abluft- oder Kondensationstrocknern lassen sich mit dem energiesparenden Wärmepumpentrockner reichlich Strom sparen – und die Energiekosten nachhaltig senken.

Allgemeine Infos kannst du im Internet finden. Das Problem ist, dass ich nicht für dich entscheiden kann, aus diesem Grund musst du dir selbst einen Überblick machen und schauen, was dir am besten passt.

Oder du gehst in einen Laden und lässt dich dort beraten.
Hoffe, dass du schnell auf das passende kommst.
Zitieren
#3

Dabei solltest du ebenfalls auf eine gute Waschmaschine schauen. Wenn du Kinder hast und jeden Tag 2 Maschinen machst, dann sollte die Waschmaschine auch schon robust sein. Diese Maschinen kosten dann allerdings auch immer etwas mehr. Um die Maschine dann vor Kalk zu schützen, setzt du am besten einen Wasserfilter ein. Deine Waschmaschine wird es dir danken und hat eine deutlich längere Lebensdauer.
Offline
Zitieren
#4

Wärmepumpentrockner sind super stromsparend!
Ich trockne meine Wäsche regelmäßig und hab mir im Vergangenen Jahr eine geholt.
Dieses Jahr hatte ich um 100 € geringere Stromkosten!
Habe allerdings auch den Stromanbieter gewechselt zu einem ohne Grundgebühr, das verfälscht das ganze ein wenig. Bin aber dennoch sehr zufrieden damit!
lg
Offline
Zitieren
#5
Vorteile gibt es genug, als erstes und wichtigstes Argument würde ich zum Beispiel sagen, dass er Energie spart aber trotzdem das macht was verlangt ist.

Ich habe mir auch einen Trockner zugelegt Smile Die Teile sind einfach praktisch, vor allem geht das Wäsche waschen auch einfach schneller wenn man Platz für die Wäsche auf der Leine.

Meine Informationen habe ich aus dem Netz. Berichte und Erfahrungen, als auch Modelle findest du viele im Netz. Da muss man schon aufpassen das auch alles seriös ist.
Zitieren
#6

Und ich dachte, es geht hier um eine Erdwärmeanlage. Da benötigt man eine Wärmepunpe.
Offline
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tipps und Empfehlungen zum Kauf eines Schwingschleifers.. silviann 2 630 23.06.2016, 21:26
Letzter Beitrag: esc

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste