Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mietkautionsversicherung sinnvoll?

#1
Da ich demnächst umziehe, beschäftige ich mich derzeit auch mit dem Thema Mietkautionsversicherungen. Mittlerweile gibt es ja diverse Portale wie Moneyfix und Co, aber sind solche Versicherungen auch wirklich sinnvoll?

Wie steht ihr denn zu diesem Thema? Bin auf eure Meinungen sehr gespannt!
Offline
Zitieren
#2
Ob solche Versicherungen sinnvoll sind, lasse ich mal im Raum stehen. Häufig benötigt man diese einfach nicht, da die Vermieter auch Ratenzahlungen erlauben. Frag bei deinem Vermieter einfach mal nach und vielleicht kannst du dir diese zusätzliche Versicherung dann sparen!
Zitieren
#3
Es kommt drauf an, ob du genug Geld zur Verfügung hast, oder nicht. Wenn du die Kaution so bezahlen kannst, macht so eine Versicherung natürlich keinen Sinn. Wenn du aber knapp bei Kasse bist, kannst du dir so trotzdem eine neue Wohnung suchen.
Auf jeden Fall musst du den Vermieter vorher Fragen, ob er so eine Versicherung akzeptiert. Dass muss er leider nicht zwangsläufig.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste