Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Luxusuhren kaufen
#31
Tschörmenie bedeutet sicher nur das sie dort verkauft werden sollenAngelBig GrinSad
Antworten
#32
(09.10.2013, 22:10)Querdenker schrieb: Tschörmenie bedeutet sicher nur das sie dort verkauft werden sollenAngelBig GrinSad

Und diese Info kostet dann 150,- € Wink
Antworten
#33
Das ist sicher ähnlich wie bei den Automobilherstellern und Co. Die Komponenten kommen aus anderen Ländern - das Produkt wird aber schließlich in Deutschland zusammengebaut. Also Made in Germany. Wenn es also danach geht ...!
Egal was andere Leute so denken - Ich mag sie - gerade, weil sie noch nie Probleme bereitet hat! Seagull ist auch ein gutes Uhrwerk! Außerdem ... hässlich finde ich die Uhren auch ganz bestimmt nicht. Sieh dir den Konfigurator und die Modelle mal an.
http://www.lf-mechanik.de/Uhrenkonfigura...-gestalten
Antworten
#34
Die Uhren werden auch nicht besser, wenn Du unzählige Links auf deren Seite einstellst. Die sind auch nicht made in Germany. Das wird komplett aus China geliefert. Keine Ahnung ob man hier wirklich noch den Zeiger in rot aufsteckt oder das nicht schon so einkauft. Spielt aber auch keine Rolle, denn das kann jeder Depp. Ich kann die Dinger auch in China bestellen und dann die Zeiger und das Armband von einem Kumpel in der Schweiz austauschen lassen. Dann ist es ne hochwertige Schweizer Uhr WinkRolleyesBig GrinIdea
Antworten
#35
Eine Rolex kann man sehr gut als Anlage kaufen, besonders die älteren und mechanisch betriebenen Rolex Uhren haben ohne Changen an Wer Gewinn
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste