Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kredit, um Erbe auszuzahlen?

#1
Morgen,

ich bin echt schon verzweifelt. Meine Familie bricht auseinander und alles dreht sich um Geld, Schulden und Besitz. Das wird mir langsam echt zu viel. Ich hatte zwar vor Wochen noch stattliche Reserven, habe damit aber einem Freund ausgeholfen, der es derzeit schwer hat.
Nun habe ich selbst nichts mehr, möchte aber meine Schwester auszahlen, damit dieser schlimme Erbstreit geklärt wird.

Es geht nicht um viel Geld, aber ich müsste es rasch und unkompliziert bekommen, damit ich noch den Rest von Familienzusammengehörigkeit retten kann, den es noch gibt. Kann mir jemand sagen, wohin ich mich wenden kann?

Vielen Dank!
Offline
Antworten
#2
Wieviel brauchst Du denn? Und gibt es Sicherheiten?
Antworten
#3
ääähhhh,iboris,vergibst du Kredite?Dann laß mal rüberwachsen. Big Grin Big Grin Big Grin
Offline
Antworten
#4
(09.09.2016, 11:22)Querdenker schrieb: ääähhhh,iboris,vergibst du Kredite?Dann laß mal rüberwachsen. Big Grin Big Grin Big Grin

Na aber nur gegen Sicherheiten...
Antworten
#5
Sicherheiten?Wozu?Willst du sagen,du willst deine Kohle wieder? Big Grin
Offline
Antworten
#6
(10.09.2016, 06:09)Querdenker schrieb: Sicherheiten?Wozu?Willst du sagen,du willst deine Kohle wieder? Big Grin

Nee, das Papier kannst Du behalten. Dafür möchte ich Gold oder Naturalien...
Antworten
#7
Na,du wirst dein Altpapier wohl schon selber in Werthaltiges umtauschen.
Antworten
#8
(11.09.2016, 07:29)Querdenker schrieb: Na,du wirst dein Altpapier wohl schon selber in Werthaltiges umtauschen.

Ja, aber da ich es ohnehin umtausche, kann mich auch gleich mit Naturalien bezahlen :-)
Antworten
#9
garkeine schlechte Idee iboris Big Grin Gold wird immer relevant sein - jetzt oder in Zukunft!
Antworten
#10
(28.03.2017, 12:14)lstokes schrieb: garkeine schlechte Idee iboris Big Grin Gold wird immer relevant sein - jetzt oder in Zukunft!

Bitcoins bestimmt auch. Die sind immer mehr im kommen.
Antworten
#11
Ich würde das auch nur gegen Sicherheiten machen, denn sonst kann sonst was passieren.
Ich habe zum Beispiel habe viele nebenjobs gemacht um die Scheidung durch zu bekommen. Das letzte mal war ich als Kabarettist ( klick mal hier ) unterwegs - war eine echt coole Zeit Smile
Antworten
#12
Gold war immer eine gute Geldanlage. Meiner Meinung nach wird sich das nicht verändern. Die Versicherungen können auch empfehlenswert sein. Ich habe mich schon über https://robomed.io/ verschiedene Versicherungen informiert. Schließlich habe ich mich für entschieden. Das ist eine digitale medizinische Plattform. Sie kann sehr nützlich sein.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kredit, um Erbe auszahlen zu können? Cartridge 11 739 20.09.2016, 15:54
Letzter Beitrag: Coraline

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste