Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Dämmzwang

#16
Um hier keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen,ich renne hier nicht wild durch die Gegend und zerlegen jeden der anderer Meinung ist.Ich laß mich nur nicht von irgendwelchen Möchtegernkleinkönigen einschüchtern nur weil diese gerade sich hinter einem Schreibtisch verstecken oder/und in irgendwelchen Theaterkostümen meinen das Sie entscheiden wo du hingehst oder nicht.Ich berufe mich nur auf geltendes Recht das von diesem System vorgegeben wird,dazu muß man sich halt selbst kundig machen dann kann man damit auch arbeiten.Bei einem "Gespräch"mit einem sehr übereifrigen B....n,fragte ich diesen nur, ob er meint das er die Urteile des Herrn Voßkuhle nicht zu beachten braucht????  Es wurde mir eine gute Weiterfahrt gewünscht....

Nur mal so......

Heute demonstrieren in Berlin,legal Frauen, gegen, Gewalt gegen Frauen,die Antifa hat sich angemeldet um diese Demo "zu stören",jeder weiß was das bedeudet.Nach diesem Antifa Aufruf haben sich jetzt Biker aufgemacht um diese Frauen zu schützen.Sollte man(n)mal darüber nachdenken.
Zitieren
#17
(17.02.2018, 14:30)Querdenker schrieb: Um hier keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen,ich renne hier nicht wild durch die Gegend und zerlegen jeden der anderer Meinung ist.Ich laß mich nur nicht von irgendwelchen Möchtegernkleinkönigen einschüchtern nur weil diese gerade sich hinter einem Schreibtisch verstecken oder/und in irgendwelchen Theaterkostümen meinen das Sie entscheiden wo du hingehst oder nicht.Ich berufe mich nur auf geltendes Recht das von diesem System vorgegeben wird,dazu muß man sich halt selbst kundig machen dann kann man damit auch arbeiten.Bei einem "Gespräch"mit einem sehr übereifrigen B....n,fragte ich diesen nur, ob er meint das er die Urteile des Herrn Voßkuhle nicht zu beachten braucht????  Es wurde mir eine gute Weiterfahrt gewünscht....

Nur mal so......

Heute demonstrieren in Berlin,legal Frauen, gegen, Gewalt gegen Frauen,die Antifa hat sich angemeldet um diese Demo "zu stören",jeder weiß was das bedeudet.Nach diesem Antifa Aufruf haben sich jetzt Biker aufgemacht um diese Frauen zu schützen.Sollte man(n)mal darüber nachdenken.

Wer ist denn Herr Voßkuhle und um welche Urteile geht es da?

Dass die Antifa die Schergen, die bezahlten Schläger, der Regierung sind, steht ausser Frage. Die tauchen sogar auf, wenn gegen Krieg, Nato oder Merkel demonstriert wird.
Zitieren
#18
Voßkuhle ist Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

Das Bundesverfassungsgericht hat übrigens schon vor langer Zeit bestätigt das das Deutsche Reich NICHT untergegangen ist und die BRD NICHT Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches ist.
Daher verstehe ich auch nicht das gegen sog.Reichsbürger gehetzt wird,da diese ja laut Urteil vom BVG logischerweise keine Bundesbürger sein können.Wobei laß dir mal erklären was ein Reichsbürger eigentlich ist.Der Begriff wird nur als Totschlagargument benutzt,genau wie das Wort Naa zieh.

Schläger auf eine friedliche Frauendemo losschicken wäre wohl der Gipfel,noch tiefer geht wohl nicht.Schade das Berlin so weit weg ist,hätte mich bei den Biker gerne eingereit Dodgy
Zitieren
#19
(17.02.2018, 19:43)Querdenker schrieb: Voßkuhle ist Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

Das Bundesverfassungsgericht hat übrigens schon vor langer Zeit bestätigt das das Deutsche Reich NICHT untergegangen ist und die BRD NICHT Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches ist.
Daher verstehe ich auch nicht das gegen sog.Reichsbürger gehetzt wird,da diese ja laut Urteil vom BVG logischerweise keine Bundesbürger sein können.Wobei laß dir mal erklären was ein Reichsbürger eigentlich ist.Der Begriff wird nur als Totschlagargument benutzt,genau wie das Wort Naa zieh.

Schläger auf eine friedliche Frauendemo losschicken wäre wohl der Gipfel,noch tiefer geht wohl nicht.Schade das Berlin so weit weg ist,hätte mich bei den Biker gerne eingereit Dodgy

Naja, Du beziehst Dich dabei auf folgende Aussage: https://www.bundestag.de/presse/hib/2015_06/-/380964

"Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt "Deutsches Reich" nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist."

Du lässt dabei aber einen ganz wichtigen Teil unter den Tisch fallen! Nämlich die Aussage, dass die Bundesrepublik mit ihm identisch ist. Die Bundesrepublik Deutschland ist also sehr wohl in voller Gänze ein Völkerrechtssubjekt, wenn auch identisch mit dem Deutschen Reich.
Zitieren
#20
(17.02.2018, 19:43)Querdenker schrieb: Schläger auf eine friedliche Frauendemo losschicken wäre wohl der Gipfel,noch tiefer geht wohl nicht.Schade das Berlin so weit weg ist,hätte mich bei den Biker gerne eingereit Dodgy

Was da gestern passiert ist, zeigt doch deutlich, wie es um dieses Land steht. Es ist längst von hirnlosen Pseudolinken und Pseudogrünen übernommen wurden. Dabei haben die mit "grünen Ansinnen" und "linken Vorstellungen" nichts gemein. Sie sind einfach strunzdoof. Kein Linker würde die eigene Kultur so in den Dreck treten und die Wohlstandsmigranten der ganzen Welt einströmen lassen u sie zu alimentieren Denn einem Linken wäre klar, dass das die Sozialsysteme kollabieren lässt. Er würde sich auch nicht schützend vor imperialistische Politik stellen, die wieder Krieg spielt, zündelnd in der Welt herum läuft und die Menschheit in Armut und Sklaverei stürzt.

Und kein ökologisch denkender Mensch würde in eines der am dichtesten bevölkerten Länder der Welt, Deutschland, millionen weitere Menschen reinstopfen.

Da wird versucht Syrien zu destabilisieren, indem man alle anlockt. Und hirnlose Pseudolinke und bezahlte Schergen feiern diese Anlockung von Humankapital, als humanen Akt.

Dieses Land ist im Eimer, Querdenker. Wenn Du meinst, dass jemand hinter Dir steht, dann dreh Dich um. Da sieht es ganz mau aus. Dieses Land bringt nur noch Idioten hervor. Idioten, die glauben, dass sie in ein winziges Land die ganze Welt stopfen könnten. Die glauben, dass dieses imperialistische, geostrategische Treiben etwas mit Humanität zu tun hätte. Die gleichzeitig Saudi Arabien unterstützen, dort einen riesen Zaun baun und Waffen liefern, mit denen die Bevölkerung vom Jemen in die Steinzeit gebombt wird. Eine riesige humanistische Katastrophe. Interessiert keines dieser hirnlosen Spacken.

Nein Querdenker. Hinter Dir stehen keine 10%. Dieses Land ist am Ende. Eine Diktatur, die von einer hässlichen Marionette regiert wird, die jedes Recht bricht und schlimmer als jeder Diktator waltet.

Von daher kann ich Dir nur sagen, kümmer Dich um Dein Leben. Du kannst da draussen nichts verändern. Du bleibst nur auf der Strecke. Die Masse sind hirnlose Kreaturen, die verdient haben, was da auf sie zukommt. Denn was es heisst etwas zu erarbeiten, kennt dieses Pack nicht. Sie sind nur groß im verteilen und das ist das, was sie unter "links" verstehen. Und natürlich Gleichmacherei. Jeder Mensch mit ein wenig Verstand sieht in den UNterschieden die Schönheit dieser Welt. Gleichwertig ist etwas anderes als gleich machen.

Ich habe mir, aufgrund Deines Beitrages, die aktuelle Situation angesehen. Bin wieder vollkommen vor den Kopf gestoßen. Mich gruselt es, von solchen Idioten umzingelt zu sein. Jetzt werde ich erst einmal wieder etwas Zeit brauchen, diesen ganzen Haufen an Irrsinn aus meinem Kopf zu schaffen und mich auf mein kleines Leben zu konzentrieren, solange es mir noch bleibt.
Zitieren
#21
iboris.leider kann ich dir nicht wieder sprechen,im Großen und Ganzen hast du ja Recht.Bei uns ist ja noch mehr Provinz und irgendwelches Gesindel reißt hier sein Maul(noch nicht??) so auf,auch hast du im ländlichen Bereich nicht diese Anonymität wie in Ballungsgebieten,da wird es dann schon schwieriger das sich "welche"groß aufführen.Den da weiß man auch,"wo sein Haus wohnt"und Helden sie die auch nicht sonderlich.Wie du richtig erkannt hast soll man sein Leben gestalten,aber ich beziehe auch klar Standpunkt,Ab hier nicht weiter.Das es wenn es hart auf hart geht,man alleine steht hat wahrscheinlich jeder schon erlebt,aber es geschehen auch oft Wunder.
Wenn man sieht wie die Frauen in Berlin diffamiert wurden,alles böse Nah ziehs,und dann dieser sappernde Mob,da .......,halt ich mich doch lieber an die StvZo.Wie steht da so schön;Rechts vor Links. Big Grin Es ist nur noch eine Frage der Zeit,das System ist kurz vorm Kollaps und wie ich meine deutschen Landsmänner kenne...,es dauert zwar laaaang,aber dafür um so gründlicher.
Mal ein Tipp zum Spass haben,wenn mich wieder mal so ein Klugstuhler belehrt,frag ich ihn ganz unschuldig was er für ein Auto fährt.Meist wird dann sofort von der Karre geschwärmt,wie Toll,wie super,wie viel gekostet usw.und dann sag ich ihn ganz trockenBig Grinu weißt ja,das dir dein Auto NICHT gehört,schau doch mal auf deinen Kfz Brief. Verwirrung,du spinnst,kann net sein usw.Jeder schaut noch am selben Abend nach. Big Grin Trifft man sich Tage später zufällig wieder,ist der selbe Klugstuhler immer noch verwirrt,meist hört man dann:Ich geh die Woche noch zum Anwalt und kläre das.Und dann sag ich ihm;Ähhh du weißt ja das,wenn deine Bank Kapital braucht,diese über dein Konto,Spareinlagen usw voll verfügen kann.(Aus Irritation wird langsam Panik)Schau doch einfach mal in den Geschäftsbedingungen nach,du bist doch einverstanden,du hast doch unterschrieben. Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste