Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bohrhammer, Akkubohrschrauber, Akkustichsäge, welche Marke?

#1
Hallo Zusammen,
 
da ich nun in Eigentum ziehe möchte ich mich nach der Studiumszeit mit vernünftigem Werkzeug ausstatten und mir nicht immer alles leihen müssenWink.
 
In erster Linie bin ich auf der Suche nach einem vernünftigem Bohrhammer mit Schnellwechselfutter. Diese Funktion weiß ich von Leihgeräten zu schätzen und ich denke man spart sich irgendwo auch ein Gerät. Zusätzlich möchte ich für Möbelaufbau oder Ähnliches einen 10,8 Volt Akkubohrschrauber zu legen, dort bieten beide Hersteller nahezu identische Geräte an. Das Ganze sollte dann noch mit einer kleinen Akkustichsäge komplettiert werden.
 
Der Akkubohrhammer von Makita liegt bei knapp 300€, der von Bosch Professional bei knapp 200€, schonmal ein Unterschied. Alle in meinem Alter sagen mir Makita ist das Beste aber meine Vernunft sagt mir irgendwie mit Bosch würde man auch glücklich...Wink.
 
Ein weiter wichtiger Nutzen sehe ich in den Aufbewahrungsmöglichkeiten, bei beiden Herstellern. Makpack und L-Boxx wären für mich ein muss. Vorteil bei Bosch sehe ich hier zum Beispiel für die Akkugeräte, welche in einem Koffer platz finden. Bei Makita sind es dann direkt zwei Koffer.
 
Fragezeichen über Fragezeichen, vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps und Anregungen für mich!?
 
Vorab vielen Dank Smile!
Offline
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Handstichsäge kaufen ? esc 9 3,292 25.07.2017, 01:47
Letzter Beitrag: julia23
  Welche Klimaanlage taugt was? RalfMayer 1 330 03.07.2017, 22:47
Letzter Beitrag: ChristianNeumann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste