Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Basisches Badesalz Anwendung

#1

Hallo Ihr Lieben,

mir wurde von einer Bekannten basisches Badesalz empfohlen. Kann mir von Euch jemand schreiben, wie es wirkt und auch etwas über die Anwendung. Wofür nimmt man es? Kann man jeden Tag damit baden? Stimmt es, dass man auf keinen Fall einen anderen Badesatz zusetzen sollte?
Offline
Zitieren
#2
Hallo,
basisches Badesalz kann tatsächlich sehr vielfältig eingesetzt werden.
Als Zusatz für die Nasendusche, auch zum Zähneputzen, oder für Wickel zum Entschlacken oder Entgiften.

Ich hatte früher viel mit meiner Haut zu kämpfen, Neurodermitis und später auch Cellulitis. Mir hat das Baden, im Vollbad 3EL, sehr geholfen. Die Badezeit sollte mindestens 30 min besser länger betragen und alle paar Minuten den Körper ausstreichen mit Bürste oder Lappen, das regt die Haut an zu entschlacken. Das sieht man dann auch am Ende des Bades. Tatsächlich sollte kein anderer Badezusatz verwendet werden und auf keinen Fall mit Duschbad zum Schluss waschen, da sich durch das Bad der eigene Hautschutz aufbaut. Kurz abduschen und mit dem Handtuch trocken tupfen und auf das Cremen verzichten. Idealerweise ruht man 30 min nach, und oft schwitzt man noch sehr nachhaltig, Haare waschen lohnt sich daher nicht, grins.
Bei meinen Kindern hat es sich schon im Säuglingsalter bewährt, die haben bis zum 3. Lj kein Schnuffel-Dufti -Babybad gehabt, dafür ne super Haut.
Im Netz gibt es 3kg für 50€, das hält lange..
Liebe Grüße
leuchtturm
Zitieren
#3
Sollte ich mich nach einem Bad mit basischen Badesalz immer abduschen oder ist es besser, das Salz auf der Haut zu lassen?
Zitieren
#4
Ich glaube es erstmal eine Weile ruhen zu lassen ist effektiver. Evt. danach nochmal abduschen, wenn man das Gefühl hat, das ist notwendig.
Wir sind für alles verantwortlich, was geschieht und sollten deshalb aus Liebe handeln und unsere innere Stimme sprechen lassen. Der Schlüssel zum wahren Leben hat jeder in der Hand und die Türe steht bereits weit offen. :heart:
Zitieren
#5

danke für euren tipp. finde ich super!
Offline
Zitieren
#6

Kannst auch ganz normales Natron nehmen,5kg im Inet ca 10€
Offline
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste